FAQ

Die häufigsten Fragen zu Ubeeqo Carsharing

Wie beende ich meine Buchung? Wie melde ich einen Schaden? Wir haben die häufigsten Fragen gesammelt und für Sie beantwortet - in unserem kleinen FAQ!

 

Was benötige ich um ein Ubeeqo Fahrzeug in der Schweiz zu mieten?

1.     Eine gültige Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)

2.     Ein Smartphone

3.     Einen gültigen Führerschein Kategorie B 

 

Wie werde ich Mitglied bei Ubeeqo Carsharing?

Dabei sein ist ganz einfach!

1. Laden Sie die kostenlose App auf Ihr Smartphone.

2. Melden Sie sich an und erfassen Sie Ihre persönlichen Daten sowie Zahlungsdetails (Kreditkarte, Prepaid reicht nicht) in Ihrem Profil.

3. Folgen Sie den Anweisungen in der App, um den Führerschein hochzuladen und eine Schlüsselkarte zu hinterlegen.

Sobald Ubeeqo alles überprüft und Ihr Profil aktiviert hat (im Normalfall innert 24 Stunden), können Sie buchen. 

 

Wie buche ich ein Auto?

Buchen können Sie, sobald Ihr Konto von Ubeeqo aktiviert wurde. 

1. Loggen Sie per App oder Web in Ihren Account ein. 

2. Wählen Sie den Standort und das gewünschte Fahrzeug aus und geben Sie Ihre Start- und Endzeit ein.

3. Wählen Sie ggf. eine Zusatzoption für Ihre Fahrt aus, die Sie dazubuchen möchten (z.B. Zusatzversicherung zur Reduktion des Selbstbehaltes).

4. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung per E-Mail und einige Minuten vor Fahrtbeginn eine SMS mit allen relevanten Informationen zur Buchung. Zudem stehen Ihnen natürlich alle Buchungsinfos in der App zur Verfügung.

 

Kann ich mit Ubeeqo Einwegfahrten machen?

Nein. Ubeeqo ist ein stationsbasierter Carsharing-Service. Jede Buchung beginnt und endet am selben Parkplatz oder derselben Parkzone. Das heisst, Sie müssen das Ubeeqo-Auto am Ende Ihrer Buchung wieder zurück zum Ausgangsort bringen, sonst berechnen wir eine Strafgebühr.

 

Was muss ich vor Fahrtbeginn tun?

1. Öffnen Sie das Auto entweder mit der App oder mit Ihrer persönlichen Schlüsselkarte (es funktioniert jede beliebige Karte mit Kontaktlosfunktion, z.B. SwissPass, Kreditkarte, Firmenbadge). Halten Sie die Karte ans Kartenlesegerät hinter der Windschutzscheibe. 

2. Nehmen Sie das Bedienungsterminal aus dem Handschuhfach, darin finden Sie den Fahrzeugschlüssel sowie die Benzinkarte. Geben Sie bei der ersten Nutzung Ihren persönlichen 4-stelligen Code ein, um die Schlüsselkarte mit Ihrem Profil zu verbinden. Der Pin besteht aus dem Tag und dem Jahr Ihres Geburtsdatums (Sie haben Geburtstag am 10. Mai 1980 = 1080).

3. Das Terminal wird Sie danach nach Neuschäden am Auto fragen. Die bestehenden Schäden sehen Sie in der Reservationsbestätigung. Falls Sie neue Schäden finden, schicken Sie uns bitte Fotos via Email an support@ubeeqo.ch.

4. Nun werden Sie noch nach der Sauberkeit des Autos gefragt. 

5. Falls Zubehör fehlen sollte oder der Tank nicht mindestens zu einem Viertel gefüllt ist, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

6. Sobald Sie alle Fragen beantwortet haben, können Sie den Schlüssel aus dem Terminal nehmen und starten. 

 

Wie melde ich einen Neuschaden am Auto?

Bevor Sie einsteigen und Ihre Fahrt starten, müssen Sie das Auto auf Neuschäden prüfen (innen und aussen). Das Terminal wird Sie vor Fahrtbeginn nach neuen Schäden fragen.

Um Neuschäden zu erkennen, schauen Sie bitte das Schadenprotokoll an, auf dem alle bestehenden Schäden verzeichnet sind. Den Link dazu erhalten Sie gemeinsam mit Ihrer Buchungsbestätigung per Mail, sowie in der SMS 30 Minuten vor Buchungsbeginn. Bitte gehen Sie kurz um das Auto und schauen Sie auch im Innen- und Kofferraum nach, ob es Neuschäden gibt.

Wenn Sie welche gefunden haben, dann bestätigen Sie die Frage auf dem Terminal mit "JA" und senden Sie eine Email mit Bildern und Beschreibung des Schadens an support@ubeeqo.ch.

Mit "NEIN" bestätigen Sie, dass das Auto keine neuen Schäden hat und übernehmen ab sofort die Haftung. 

 

Wie und wann tanke ich mein Auto?

Tanken müssen Sie spätestens, wenn der Tank vor Buchungsende weniger als ein Viertel voll ist.

Benutzen Sie dazu die Tankkarte, die Sie auf der Rückseite des Terminals eingesteckt finden. Sobald Sie die Tankkarte aus dem Terminal ziehen, wird Ihnen automatisch ein PIN angesagt, den Sie für die Bezahlung mit der Karte benötigen.

Tanken Sie wenn immer möglich bei unserer Partnertankstelle. Im Notfall können Sie auch extern tanken, dann müssen Sie aber die Kosten selber übernehmen und uns die Quittung schicken, damit wir Ihnen den Betrag rückvergüten können. - Tanken Sie ausschliesslich den für das Fahrzeug vorgesehenen Kraftstoff (siehe Tankdeckel).

Stecken Sie die Tankkarte danach wieder ins Terminal zurück.

Um alle weiteren Dinge, wie beispielsweise Öl, Autowäsche, etc. kümmern wir uns. Diese Kosten können nicht mit der Tankkarte bezahlt werden.

 

Wie kann ich das Auto während der Buchung abschliessen?

Während der Fahrt benutzen Sie den Fahrzeugschlüssel, um bei einem Zwischenstop auf- und abzuschliessen.

Bitte verwenden Sie die App oder Ihre Schlüsselkarte nur beim Starten und Beenden Ihrer Buchung!

 

Wie gehe ich am Ende meiner Buchung vor?

Stellen Sie vor Buchungsende sicher, dass der Tank mindestens zu einem Viertel voll ist. Wenn nicht, tanken Sie auf, um Strafgebühren zu vermeiden.

Parken Sie das Auto auf dem Ubeeqo-Parkplatz oder in die Parkzone, in der Sie das Auto abgeholt haben.

Stecken Sie den Fahrzeugschlüssel zurück ins Bedienungsterminal im Handschuhfach und beenden Sie die Buchung. Nehmen Sie all Ihre persönlichen Gegenstände aus dem Auto.

Verlassen Sie das Fahrzeug und schliessen Sie das Auto, indem Sie entweder Ihre Schlüsselkarte an den Kartenleser halten oder via App. Sobald Sie ein Klick hören und die Leuchte am Kartenleser auf Rot umspringt, ist das Auto verschlossen und Ihre Buchung beendet. Falls das nicht passiert, könnte es sein, dass Fahrzeugtüren oder Kofferraum nicht richtig verschlossen sind. Bitte kontrollieren Sie diese und versuchen Sie es erneut.

Bitte beachten Sie: Aus sicherheitstechnischen Gründen verriegeln sich die Türen nach 5 Minuten automatisch, vorausgesetzt alle Türen sind geschlossen. Falls Sie mehr Zeit zum Ausladen des Fahrzeugs benötigen, lassen Sie die Türen einfach auf und beenden dann die Buchung mit Ihrer Schlüsselkarte oder der App.

 

Welcher Carsharing-Tarif ist der richtige für mich?

Bei Ubeeqo haben Sie die Wahl zwischen zwei Preis-Modellen: FLIRT und PASSION

Sie können die Preis-Modelle einfach in Ihrem Profil anwählen.

FLIRT ist der richtige Tarif für Sie, wenn Sie nur ab und zu ein Auto benötigen. Mit diesem Tarif können Sie Ubeeqo ganz ohne Grundgebühr oder sonstige Verpflichtungen nutzen. Kosten entstehen nur, wenn Sie Ubeeqo Carsharing auch wirklich nutzen. Allerdings sind die Stunden- und Kilometerpreise etwas höher als beim Passion-Tarif.

PASSION lohnt sich, wenn Sie regelmässig ein Auto benötigen. Dieses 3-Monats-Abo (Mindestlaufzeit) kostet CHF 30 für 3 Monate. Mit Passion erhalten Sie deutlich günstigere Stunden- und Kilometerpreise. Wer also oft bucht, fährt mit dem Passion-Abo günstiger. Zusätzlich haben Sie nur im Passion-Abo die Möglichkeit, Ihren Selbstbehalt im Schadenfall auf CHF 500 zu reduzieren.

Das dreimonatige Abo verlängert sich automatisch um jeweils 3 Monate. Sie können es aber jederzeit, spätestens einen Tag vor Vertragsende, im Profil deaktivieren und nach Ablauf der Abodauer auf Flirt wechseln. 

Wie bin ich während der Fahrt versichert?

Grundsätzlich ist jede Buchung versichert. Was ist im Buchungspreis inkludiert:

-       Haftpflicht

-       Unfall- und Diebstahlschutz mit einem standardmässigen Selbstbehalt von CHF 2'500 pro Ereignis

-       Personeninsassenversicherung

-       Junglenkerschutz unter 25 Jahre

-       Strassenverkehrsabgaben

-       Mehrwertsteuer

-       Benzin

Sie haben bei jeder Buchung die Möglichkeit, die Zusatzversicherung abzuschliessen, mit der Sie den Selbstbehalt im Schadenfall auf CHF 1'000 (Flirt) bzw. CHF 500 (Passion) reduzieren können.

 

Wann wird meine Kreditkarte belastet?

Der Stundenpreis (und die Zusatzersicherung wenn angewählt) werden bei der Reservierung  in Rechnung gestellt. Kilometer, Buchungsverlängerungen und eventuelle Strafgebühren (z.B. verspätete Fahrzeugrückgabe) werden nach der Rückgabe des Fahrzeuges in Rechnung gestellt.

 

Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn Ihre Zugangsdaten verloren gingen oder von Dritten gestohlen oder anderweitig gefährdet wurden, müssen Sie Ubeeqo unverzüglich per E-Mail an support@ubeeqo.ch oder unter der Telefonnummer +41 44 804 90 33 benachrichtigen und Ihr Passwort ändern. Sie können dies tun, indem Sie sich entweder in Ihr Konto einloggen und zu "Kontoeinstellungen" / "Persönliche Daten" gehen und dann auf "Passwort ändern" klicken oder, wenn Sie sich abgemeldet haben, einfach auf den Link "Passwort vergessen" klicken.

 

Darf ich einen Dritten zur Nutzung meines Kontos autorisieren?

Ihr Konto ist nicht übertragbar und Sie dürfen Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weitergeben. Wenn Sie Ihren Verpflichtungen nicht nachkommen oder einem Dritten den Zugriff auf Ihre Daten gestatten, können wir Ihr Konto sofort sperren.

 

Wann können Administrations- oder Strafgebühren anfallen?

Bei zu später Rückgabe des Fahrzeuges (Sie können die Buchung jederzeit via Terminal oder App verlängern, wenn es keine Nachfolgebuchung auf das Auto gibt), bei starker Verschmutzung, zu wenig Benzin, bei Bussen, Schäden, uvm. 
Die aktuelle Gebührenliste ist auf der Website verfügbar. Ubeeqo kann die Liste jederzeit anpassen.

 

Warum soll ich einen Firmenaccount erstellen?

Ubeeqo ist die flexible und kosteneffiziente Alternative zum Firmenwagen. Sie sparen sich die hohen Anschaffungs-, Fix- und Unterhaltskosten für ein eigenes Fahrzeug. Stattdessen steht Ihnen unsere gesamte Flotte in der Schweiz für Ihre Geschäftsfahrten zur Verfügung - ohne Anmeldegebühr, ohne Fixkosten.

Alle Fahrten, die Sie und Ihre Mitarbeiter buchen, werden über einen zentralen Firmenaccount abgerechnet. Die Verwaltung Ihrer Reisekosten ist so zentralisiert und administrative Aufwände werden reduziert. Als Administrator des Accounts erhalten Sie monatlich eine zentrale Sammelrechnung und behalten alle Fahrten und Kosten im Überblick.

 

Wie erstelle ich einen Firmenaccount?

Besuchen Sie unsere Website und gehen Sie zu den Geschäftslösungen. Wählen Sie die Option "Für Firmen mit regelmässigen Dienstfahrten" aus und klicken dann auf "Jetzt Firmenkonto erstellen!". Füllen Sie das Registrierungsformular aus und folgen Sie den Anweisungen.

Hinterlegen Sie eine Firmen-Kreditkarte, über die alle Fahrten abgerechnet werden sollen. Sobald Ihr Account von unserem Service-Team validiert wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-Email. Nun können Sie beliebig viele Mitarbeiter als Fahrer zu Ihrem Account hinzufügen.

 

Können über den Firmenaccount auch Privatbuchungen getätigt werden?

Ja, Sie und Ihre Mitarbeiter haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Ubeeqo-Zugang auch für Privatfahrten zu nutzen. In diesem Fall wechseln Sie in der App einfach  von "Business Profil" auf "Privates Profil". Die Schaltfläche dazu befindet sich oben links in der Kartenansicht.

Wichtig ist, vor der ersten Privatbuchung eine persönliche Bezahlmethode im Profil zu hinterlegen, über welche die Fahrten abgerechnet werden sollen.

 

Gibt es spezielle Preise für Firmenkunden?

Die Stunden- und Kilometerpreise sind die gleichen wie für Privatkunden (Flirt/Passion). Firmenkunden profitieren von günstigeren Passion-Abo-Preisen.

1-5      Mitarbeiter:    1 Abo
6-10    Mitarbeiter:   2 Abos
11-15   Mitarbeiter:   3 Abos
16-20  Mitarbeiter:   4 Abos etc.
100     Mitarbeiter:    20 Abos